Schweissarbeiten

Die letzten Tage haben wir uns hauptsächlich mit Schweissarbeiten beschäftigt. Die bereits vorgefertigte Ofenaufhängung wurde fertiggestellt und der Ofen eingepasst.

Platz für den Ofen
Fertig und Schwingbereit

Danach wollten wir eine neue Türe für den Niedergang einbauen. Der bisherige Niedergang erschien uns sehr unpraktisch und man musste sich doch recht verbiegen, um in das Schiffs innere hinein zu gelangen oder wieder hinaus.

Mit dem neuen Tritt, musste natürlich auch das Wasser ablaufen. Wir verwendeten die bereits vorhandene Abläufe.

Sauber wurde der Tritt eingeschweisst

Und die neue Dachluke eingepasst. Für die Montage des Motors wurde die Haube extra nur verschraubt.

Einpassen der Haube

Kritische Begutachtung von Präzision und sauberen Nähten

Dann noch eine provisorische Türe und fertig war der Salon für unser erster Abend an Bord

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.